Verbindungstechnik der Zukunft

  • Feedback- und Einreichphase
    Ergebnis: 53 Einreichungen
    von 30.11. bis 02.05.16

    In dieser Phase kannst du mit eigenen Ideen zur Fragestellung mitmachen, auf deine Ideen Feedback erhalten und die Ideen anderer TeilnehmerInnen kommentieren und mit Ihnen über Inhalte diskutieren.
  • Community Bewertungsphase
    Ergebnis
    von 04.05. bis 11.05.16
    507 battles von 19 Benutzer

    In dieser Phase zählt deine Stimme! Du kannst die eingebrachten Ideen in Paarvergleichen bewerten und die Jury der BECK KG damit bei der Auswahl der besten Ideen unterstützen. Begib dich in die "Arena" und leg gleich los. Du kannst so oft bewerten, wie du willst.
  • Jury Bewertungsphase
    von 12.05. bis 17.05.16

    In dieser Phase wählt die Jury anhand der Bewertungskriterien die besten Ideen aus beiden Kategorien aus und kürt die Sieger des Ideenwettbewerbs.

Quick Info

Gesucht sind neue Herausforderungen und Lösungen in der Verbindungstechnik.

Gesamtpreis im Wert von € 2000,-!

Je Fragenkategorie:
1. Preis: € 500,-
2. Preis: € 250,-
3. Preis: € 150,-
4. Preis: € 100,-

Raimund BECK KG, WSC

Zu den Teilnahmebedingungen

Beschreibung

Beschreibung

Wichtiger Hinweis: Der Veranstalter hat die Einreichphase für diesen Wettbewerb auf den 02.05.2016 verlängert!

Wir suchen Ideen in zwei Kategorien
Von der Klammer in der Couchgarnitur, dem Nagel im Dachstuhl bis hin zur Nagelschraube in der Terrasse - BECK Produkte sind überall! Trotzdem suchen wir leidenschaftlich nach frischen Ideen und Lösungen für maschinelles Verbinden mit magazinierten Befestigungsmitteln.

Traditionelle Anwendungen optimieren, neue Einsatzgebiete erschließen - welche Ideen hast Du?

Bei der Auswahl der Gewinnerideen achten wir besonders auf diese Bewertungskriterien.

Form der Ideeneinreichung:
Wir akzeptieren alle Ideenformate. Sei es eine Beschreibung als Text, als handgezeichnete Skizze oder als 3D-Modell (z.B, CAD). Datei-Anhänge zur Ideenbeschreibung können beim Anlegen der Idee hinzugefügt werden.

Umsetzungsperspektive:
Zielführende Ideen werden technisch umgesetzt und unterstützen zukünftig vielleicht auch dein Bauprojekt!


1. Kategorie: Neue Anwendungen für maschinelle Befestigung

Fragestellung:
Wo finden sich neue Anwendungen, die sich mit magazinierten Befestigungsmitteln für Druckluftnagler (z.B. Nagelpistole oder Klammerngerät) einfacher und schneller durchführen lassen?

Kennst du Anwendungen oder Arbeitsabläufe, die mit maschinellen Verbindungssystemen verbessert werden sollten?

Beispiele:
Bisher wurden Trapezbleche für Dach- und Fassaden zeitaufwändig geschraubt. Mit dem BECK-System lässt sich dies mindestens doppelt so schnell realisieren.

Oder Weidezaundrähte, die mit unserer Lösung maschinell fixiert werden.

2. Kategorie: Alternative Ansätze zur Befestigung im Trockenbau

Fragestellung:
Im Trockenbaubereich suchen wir eine Lösung, um Gipsplatten mit magazinierten Befestigungsmitteln maschinell an Stahlblechprofilen zu befestigen. Aktuell werden die Platten zeitaufwändig geschraubt.

Wichtig: Die eingereichten Lösungen in der 2. Kategorie müssen die hier beschriebene Problemstellung berücksichtigen.

Welche alternativen Ansätze hast Du hierzu?
Wir sind auf deine kreativen Ideen gespannt!

Moderator(en)

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: