MARKT/ PLATZ IM HOF

  • Feedback- und Einreichphase
    Ergebnis: 32 Einreichungen
    von 14.06. bis 17.09.17

  • Community Bewertungsphase
    von 19.09. bis 08.10.17
    363 battles von 19 Benutzer

  • Jury Bewertungsphase
    noch 1 Woche 3 Tage
    bis 31.10.2017 - 23:59

Quick Info

Gesucht sind Ideen für die Belebung des Markthauses samt Hof und Nebengebäuden!

1. Platz Geführter Tag in der Südsteiermark mit AustriaGuide Christiane Roth inklusive Verkostung und Kellerführung am Weingut Gross (max. 12. Personen)
2. Platz Verkostung und Kellerführung am Weingut Gross
3. Platz 6er Karton Wein
4.-20. Platz 3er Karton Wein

Weingut Gross / Familie Gross

Zu den Teilnahmebedingungen

Beschreibung

Beschreibung

Gallerie & Plan vom Markt/ Platz im Hof

ORF-Beitrag: "Geniale Ideen für die Gemeinde Ehrenhausen"

Belebung eines historischen Bürgerhauses in der Gemeinde Ehrenhausen als soziale, kulturelle und regionalwirtschaftliche Begegnungszone

Ehrenhausen gilt als Tor in die Weinregion Südsteiermark. Im von historischer Bausubstanz geprägten Zentrum der Gemeinde befindet sich ein Markthaus mit barocker Fassade. Im Kern gotisch wurden zwei einstmals unabhängige Gebäudeteile 1551 vom damaligen Eigentümer Christoph von Eggenberg unter einem Dach vereint. Das ehemalige Wohn- und Wirtshaus samt Weinkeller hat vor nicht allzu langer Zeit neue Besitzer gefunden. Diese haben großes Interesse, das Gebäude samt weitem Innenhof und Nebengebäuden mit neuem Leben und frischen Ideen zu füllen.

Geht es nach den Vorstellungen der Eigentümer, dann sollen sich das gut erhaltene Haus und der ausgedehnte Hof in wenigen Jahren als Markt- und Tummelplatz für die gesamte Gemeinde bzw. die Region präsentieren. Ein Ort, wo das Leben pulst, wo findige Köpfe ihre Ideen verwirklichen, Dienstleistungen, Produkte oder Ereignisse anbieten. Kurz: ein Ort, wo Menschen aus nah und fern gerne verweilen.
MARKT/PLATZ IM HOF: Nutzungsideen mit Mehrwert gesucht

Ehrenhausen ist zwar Marktgemeinde, verfügt aber über keinen klassischen Marktplatz. Nicht zuletzt deshalb sollen die Türen des Bürgerhauses und die Tore zum weiträumigen Innenhof den Bürgerinnen und Bürgern von Ehrenhausen, den Menschen der Region Südsteiermark und ihren Gästen weit offen stehen.

Die Eigentümer des Markthauses suchen deshalb nach Ideen für eine langfristige Nutzung des Hauses sowie der Hofgebäude samt ihren gut erhaltenen Arkaden. Kommunaler und regionaler Mehrwert ausdrücklich gewünscht! Wie kann es gelingen, einen Leerstand im Gemeindezentrum in einen Tummelplatz für alle Generationen zu verwandeln? Was braucht es, um aus einer derzeit ungenutzten Liegenschaft einen sinnstiftenden, Begegnung und Handel stimulierenden, erlebnisreichen und genussvollen Ort zu entwickeln?

Deine / Ihre Ideen und Konzepte sind gefragt. Was wolltest du / wollten Sie schon immer in Ehrenhausen verwirklichen, hätte es den Raum dafür gegeben? Wie soll sich eine neue Markt-Situation an der Pforte der Südsteirischen Weinstraße präsentieren? Welche Bedürfnisse der regionalen Bevölkerung, der Wirtschaft, von Tourismus und Gästen könnten hier gestillt werden?

P.S.: Am 27. Juni 2017 von 17:00 - 19:00 Uhr laden wir sehr herzlich zum persönlichen Ideenaustausch ein: Ehrenhausen 14; Details folgen!

Moderator(en)

Bildergallerie

  • Stauderhaus Karte

Partner

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: