Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Geländegängige Roboter als Freizeitbeschäftigung

Details of idea

von AndreasGreilBsc  |  am 10. Oktober 2013 - 15:58  |  
Teilnahme am Wettbewerb Die Kunst der Innovation - Vom Trend zum ... (Öffentlich) | Kategorie: Infineon Technologies Austria - Zukünftig ...

Beschreibung:

Sogenannte geländegängige Insektenroboter sollten bevor es zu Marsmissionen kommt, als alltägliches Spielzeug verwendet werden. Es gibt auch Praktische Beispiele, dass dies in der Vergangenheit funktioniert hat. Bevor die Eisenbahn als Massenverkehrsmittel verwendet worden ist, hat man sie auf Jahrmärkten als Kinderspielzeug verwendet. Neben der Luftfahrt gibt es Modellbau.
Die Theorie ist simpel, man kann über Wettbewerbe statistisch und empirisch herausfinden, welche Gangart für welches Gelände am besten ist. Außerdem könnte diese Freizeitbeschäftigung kommerziell genutzt werden. Die Wettbewerbe sollten ähnlich wie bei Modellautos - unter anderem mit Preisgeldern - aufgebaut werden.
Die Roboter würden dabei auf dem Prinzip der Bionik aufbauen.
Die Freizeitbeschäftigungen wären der alltägliche Punkt, die möglicherweise daraus resultierenden Marsmissionen der weniger alltägliche.
Der Bereich der Sensorik liegt in Drucksensoren, Füllstandssensoren und Gyrometer.

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: