Ideenpool - Essen

Some ideas are just visible for platform users. Exchange your ideas with others and face up to creative challenges.

Register or log in to view all ideas.
3 ideas found
Sort by
Individuelles Essen aus dem 3D-Drucker
by Denker at 5. January 2018 - 10:01
Participation in the challenge Die Raststation der Zukunft (Public)
Key word(s): Computer, People & Society, Various, 3D Drucker, Essen
Snapshot of Individuelles Essen aus dem 3D-Drucker

Was heute bereits in Einzelfällen praktiziert wird, dürfte 2025 dann gängige Praxis sein:

Individuelles Essen aus dem 3D-Drucker in den Raststationen der Zukunft!!

- Bestellung per App (von ASFINAG, Rosenberger, etc.) bei der Anfahrt
- individuell oder aus einer größeren Auswahl wählbar
- Menge und Kalorienanzahl vorgebbar
- und während des Essens wird die Batterie des E-Cars (induktiv) aufgeladen
- Abrechnung bargeldlos

"Kultur & Kunst HAUS
by Kulturverein at 19. June 2017 - 21:44
Participation in the challenge MARKT/ PLATZ IM HOF (Public)
Key word(s): Design & Architecture, Events & Location, Handcraft, Literature, Film & Theater, Music & Instruments, People & Society, Various, Activity, Aussteller, Ausstellungen, Baches, begegnung, Begeisterung, Besonderheiten, Brauchtum, Charisma, Essen, Fänger, Freude, Genuss, Gesang, Geschehen, Geschichte, Kultur, Kunst, Menschen
Snapshot of "Kultur & Kunst HAUS

Ein Haus für.....Kultur, Kunst, Geschichte, Musik, Gesang, Theater, Schauspiel, Lesung, Tradition, Brauchtum, Freude, Kommunikation, Genuss, Handel, Wein, Spezialitäten, Kreativität, Aktivität, Information, Meditation, Gestaltung, Tanz, Ausdruck, ein Ort der Begegnung und der Inspiration, Menschen zeigen ihre Talente wie Handwerk, Kochen u. Backen vor Ort, Kunst, Besonderheiten, Markt-Geschehen-feilschen-handeln wie damals, historische Aussteller, Komödianten, Trödelmarkt, Moderne als Kontrast, Essen-Trinken-Genuss, Ausstellungen, Informationsbüro für Touristen, Ausgangspunkt in unser Weinland, Seminare, Pilgerzimmer für Jakobs-Wanderer, Parkanlage entlang des Baches, Lustwandeln,...

Vom Dumpster Diving zum Shared Freezer
by kiwizimt at 7. May 2014 - 10:36
Participation in the challenge Pecha Kucha - Future Night (Public)
Key word(s): Environment & Infrastructure, People & Society, Various, Essen, Lebensmittel
Snapshot of Vom Dumpster Diving zum Shared Freezer

Problemstellung:
Man fährt auf Urlaub und hat Lebensmittel, die ablaufen werden bzw lt. Haltbarkeitsdatum abgelaufen sind. So lässt man das gute Essen entweder verfaulen oder man schmeißt es im guten Zustand weg.

Wie wäre es, wenn sich eine Organisation dem Annehmen würde? Es müsste ganz einfach sein sodaß man sein Essen irgendwo hin bringen könnte oder diese wie ein gekühltes Tetrapack abholen und Bedürftige sich dann bei der Organisation abholen können.

Ich könnte mir hier auch ein Modell für Unternehmen vorstellen... die Lebensmittel werden nicht weggeworfen sondern von diesen Organisationen abgeholt. Die Unternehmen sollten hier aber keine Probleme bekommen...


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: